Wege zum Vegatest
Eine systematische Einführung in ein Testverfahren

 

Das Buch ist beim Verlag restlos vergriffen
Wenige Restexemplare wurden vom Autor aufgekauft
Nur in der Praxis erhältlich (nur noch 3 Exemplare,
Stand 1.1.2017)

Die folgenden Bücher sind vergriffen und nur noch antiquarisch erhältlich
 

Dazu empfehlenswert


Herd, Focus, Störfeld
Beiträge zu einem brennendem Thema

Das Vegatest-Verfahren ist eine Weiterentwicklung der Elektroakupunktur nach VOLL und der sog. Biolelektronischen Funktionsdiagnostik.
Das Verfahren geht auf den deutschen Arzt und Zahnarzt Dr. Dr. H.W.Schimmel
zurück
Mit den verschiedenen Vortestsätzen ist es möglich, sich relativ schnell einen Überblick über den energetischen Zustand des Patienten zu verschaffen

Vertrieb und Verkauf der Geräte der Fa. Vega liegt ab 1. Juni 2007 in folgenden Händen
WEGAMED Gmbh, Peter Mölleney (Geschäftsführer), Mölleneystr. 10
45289 Essen, Tel 0201 - 18556810,
Fax 0201 - 18556830

E-Mail info@wegamed.de Internet www.wegamed.de

Wege zum Vegatest

Eine Einführung in die Elektroakupunktur mit dem Vegatest

1992, Energetik-Verlag, Bruchsal,
damaliger Preis: 48,00 DM

oder über die Fa. Wegamed (www.wegamed.de)
(Adresse siehe links)

 

Dieses Buch ist für jeden geeignet, der sich eine Übersicht über die verschiedenen
Verfahren der Elektroakupunktur verschaffen möchte.
Für den Einstieg in das VEGATEST-Verfahren, gleichgültig welches Gerät verwendet wird, ist es wärmstens zu empfehlen, da es neben den Fakten auch noch das Verständnis für die Hintergründe fördert und zu eigenem kreativen Nachdenken anregt.

Diese Testmethode wird bei mir in der Praxis angewendet, und zwar bei der Ermittlung von Störfeldern und sonstigen Belastungen